Qualität, der Sie vertrauen können

Ab dem Zeitpunkt, an dem die Forschung und Entwicklung beginnt, bis zu dem Zeitpunkt, an dem unsere Medikamente Patienten erreichen, ist das Engagement von Teva bezüglich Qualität kompromisslos.

Das umfassende globale Produktions-und Logistiknetzwerk von Teva umfasst rund 25.000 Mitarbeiter an mehr als 70 Herstellungsstandorten in über 30 Ländern 01.

Hier in ÖSTERREICH haben wir eine Vertriebsniederlassung mit etwa 100 Mitarbeitern.

Teva integriert seine Fähigkeiten für Generika und Spezialmedikamente bei der globalen Forschung und Entwicklung, um die Bedürfnisse von Patienten zu erfüllen, indem die Medikamentenentwicklung mit technischen Vorrichtungen, Dienstleistungen und Technologien kombiniert wird.

Wir bemühen uns, verschiedene qualitativ hochwertige Generika und Spezialmedikamente schnell und effizient an verschiedene Märkte zu liefern.

Das Team, das dies verwirklicht, umfasst mehrere Bereiche unseres Unternehmens, darunter Forschung und Entwicklung, Qualitätssicherung, Zulassung, wissenschaftliche und logistische Unterstützung, Kundendienst, Marketing und Vertrieb.

Teva hat den Vorteil vertikal integriert zu sein. Das bedeutet, dass ein wesentlicher Teil unserer pharmazeutischen Wirkstoffe (API) von unserem eigenen API-Herstellungsunternehmen namens TAPI bereitgestellt wird.

TAPI bietet einen einzigartigen Zugang zu weitverbreiteten und exklusiven API direkt aus der Entwicklungsphase, wodurch die Markteinführung von Generika rasch stattfinden kann.

Qualitätssicherung

Tevas Engagement für Qualität ist kompromisslos und wir stellen unsere Produkte gemäß den höchsten Qualitäts- und Compliance-Standards her. Dieser Fokus ist in jeder Phase der Entwicklung und Herstellung unserer Medikamente offensichtlich. Alle unsere Herstellungsprozesse sind validiert und Produkte werden getestet und zertifiziert. Während des gesamten Herstellungsprozesses wird die modernste Testausrüstung verwendet, was die Einhaltung der höchsten Qualitäts- und Compliance-Standards gewährleistet.

Teva Global Operations hat sich zum Ziel gesetzt, die Leistung unserer globalen Lieferkette ab dem Zeitpunkt, zu dem wir unsere ersten Rohmaterialien beschaffen, bis zum Zeitpunkt, zu dem unsere Medikamente die Patienten erreichen, zu optimieren. Wir wissen, dass ein zeitnahes, zuverlässiges und kostengünstiges globales Vertriebsvermögen ausschlaggebend ist, um Kunden und Patienten mit sicheren, wirksamen und qualitativ hochwertigen Produkten zu versorgen, wo und wann diese benötigt werden. Unsere technologisch fortschrittlichen Großserien- Logistikeinrichtungen ermöglichen es uns, erstklassige Produkte schnell und zuverlässig bereitzustellen.


Fußnoten

  1. Back to contents.

    Basierend auf den internen Daten von Teva Global Operations 2018.

Teilen Sie diese Seite auf: